Referent Informationssicherheit (m/w/d) -Standort Hannover-

Referent Informationssicherheit (m/w/d) -Standort Hannover-

Zählt zu den führenden IT-Dienstleistern im deutschen Gesundheitsmarkt und beschäftigt Persönlichkeiten mit ganz unterschiedlichem Hintergrund und vielfältigen Fähigkeiten. Doch bei aller Individualität werden auch gemeinsame Ideale geteilt:  Mitarbeiter müssen den Mehrwert für die Kunden bei allen Überlegungen und Handlungen mit einbeziehen – an jeder Stelle des Unternehmens. Um dies zu erreichen, stehen neue Anforderungen und Branchentrends immer im Fokus. Die Bereitschaft flexibel zu denken, in verschiedene Richtungen und auch unkonventionelle Wege zu beschreiten sind die Basis für den Erfolg.

Zur Verstärkung des Teams sucht unser Mandant für den Standort Hannover den

REFERENT INFORMATIONSSICHERHEIT (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Informationssicherheits-Managementsystems nach ISO 27001 und Erarbeitung bzw. Weiterentwicklung von Richtlinien und Konzepten
  • Durchführung von internen Awareness-Maßnahmen, Schulungen, Assessments und Audits sowie Begleitung von externen Audits
  • Planung und Durchführung von Sicherheitsaudits, Identifikation und Bewertung von Sicherheitsrisiken
  • Steuerung von Projekten zur Umsetzung von Maßnahmen der Informationssicherheit
  • Überwachung der Einhaltung der Richtlinien betreffend die Informationssicherheit
  • Weiterentwicklungvon Berichten und Entscheidungsvorlagen zur Behandlung von Risiken der Informationssicherheit
  • Durchführung von ISMS-Projekten bei Kunden
  • Steuerung und Weiterentwicklung des Notfallmanagements und Unterstützung der Fachbereiche bei der Entwicklung von Notfallplänen
  • Weiterentwicklung geeigneter Kennzahlen, Messgrößen, Messmittel
  • Initialisierung von Prozessverbesserungen durch die Weiterentwicklung vorhandener Methoden
  • Selbstständige Durchführung von Workshops und Schulungen zur Prozessaufnahme sowie regelmäßigen internen Prozessreviews
  • Beratung und Unterstützung der Abteilungen in prozessualen Belangen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundiertes IT-Wissen und Berufserfahrung mit IT-Sicherheits- Aufgabenstellungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Standards bzw. Frameworks, insbesondere ISO 27001 u. 9001
  • analytisches und vernetztes Denken
  • ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit
  • eigenverantwortliche und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
  • hohe Leistungsbereitschaft
  • Kundenorientierung und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Ein großartiges Team, das gemeinsam durch Dick und Dünn geht
  • flache Hierarchien und stets (mindestens) ein offenes Ohr für Deine Ideen
  • spannende, abwechslungsreiche Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten mit individuellen Gestaltungsspielräumen
  • Möglichkeiten, Dich auszuprobieren und auch mal Fehler zu machen
  • ein ernstgemeintes Interesse an Deiner Person und Deinen Fähigkeiten – inklusive entsprechender Entwicklungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Option, im Home-Office zu arbeiten
  • moderne Technologien und Arbeitsmittel
  • Sonderurlaubstage, betriebliche Altersvorsorge und erweiterte Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • Zuschüsse zum öffentlichen Nahverkehr
  • Gemeinsame Events zur Förderung des Teamgeists

Weitere Jobs

Techniker Telekommunikation (w/m/d)

Projektleiter IT & Telekommunikationstechnik (w/m/d)

Servicetechniker Siemens/Unify Systeme (w/m/d)

Interessiert? Dann sprechen Sie uns gleich an.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie sind an einer Vermittlung durch die ITMCG interessiert?

Weitere Jobangebote

Techniker Telekommunikation (w/m/d)

Projektleiter IT & Telekommunikationstechnik (w/m/d)

Servicetechniker Siemens/Unify Systeme (w/m/d)

Consultant Unify OSV/OS4000 (w/m/d)

Kontaktieren Sie uns